1. Eltern suchen Betreuung
1.1. Eltern suchen Tages-Mutter
1.2. Eltern suchen Kinderfrau
1.3. Tagesmütter bieten Plätze
1.7. Eltern-FAQ
2. Tagesmutter kostenlos !
3. Bildung & Qualifizierung
5. Kooperationspartnerin werden
8. Einkaufen und erleben
9. Förderer & Inserenten
10. Gesetze   Behörden
12. Wir über uns
14. Impressum


Diese Informationen stammen von Frau Endler, Tagesmütter-Netzwerk -Service

Der TM-NW -Service führt intern eine Tabelle der Tagesmütter mit Angaben zur Kapazität, den aktuell freien Plätzen und einige andere für die Eltern wichtige Merkmale. Diese Tabelle ist nach Postleitzahl, Ort und Ortsteil und freine Plätzen tabelliert. Hierbei gibt es auch Tagemütter, die bereit und in der Lage sind, auch schwerbehinderte Kinder aufzunehmen und fachgerecht zu betreuen.

Jede in dieser Tabelle aufgeführten Tagesmütter ist für die Tagespflege befähigt, die Wohnung ist kindgerecht und es liegt eine Kindertagespflege-Genehmigung des zuständigen Jugendamtes vor. Jede Tagesmutter hat eine sehr detaillierte "Tagesmutter-Beschreibung" beim TM-NW-Service hinterlegt und meldet laufend ihre freie Kapazität.

Eltern können sich mit dem unten stehenden eMail-Formular die Bedarfsmeldung (Wunschliste) anfordern. Diese könne die Eltern leicht vervollständigen und zurücksenden. Haben Eltern ihre Wunschliste / Bedarfsmeldung gesandt, erhalten sie in der Regel mehrere "passende" Tagesmutter-Beschreibungen mit richtigem Namen, vollständiger Adresse etc. zugesandt und können sich so ein detailliertes Bild machen und haben so eine bessere Auswahl - vor Ihrer Entscheidung.

Die Informationen der Eltern sind zweckbestimmt und werden an unberechtigte Dritte nicht weiter gegeben. Nur die infrage kommenden Tagesmütter sind für diese Informationen empfangsberechtigt. Führt die Suche nicht zum gewünschten Erfolg, werden die Informationen gelöscht. Eine spätere erneute Anfrage müsste deshalb erneut die notwendigen Informationen enthalten.

Eltern zahlen keine Vermittlungsgebühren oder ähnliche Kosten. Die Betreuungskosten etc. die sie mit der Tagesmutter direkt aushandeln, müssen von den Eltern für die Tagesmutter aber bezahlt werden.


Wenn Sie an einer Tagesmutter für Ihren kleinen Liebling interessiert sind, benutzen Sie das nachfolgende eMail-Formular und nennen Sie uns alternative Termine für die Kindertagespflege, damit der TM-NW-Service mit Ihnen Kontakt aufnehmen und den entsprechenden Fragebogen zusenden kann. Darin können Sie Ihre individuellen Vorstellungen und Wünsche angeben. Mit diesen Informationen suchen wir nach Eingang des Fragebogens die "passenden" Tagesmütter aus und legen Ihnen die Beschreibungen dieser ermittelten Tagesmütter zur Auswahl vor.

Wenn Sie Anregungen oder Korrekturvorschläge zu dieser Seite haben, schreiben Sie uns. Sie können auch hierfür diese vereinfachte Form des eMails aber auch für den einfachen Kontakt zu uns nutzen. Einfach das folgende Formular ausfüllen und auf "Absenden" klicken. Wir freuen uns über jede Zuschrift

Name:
Vorname:
E-Mail-Adresse:
Telefonnummer:
Kommentar:

Falls das Kontakt-Formular nicht funktioniert, können Sie ersatzweise die eMail auch direkt senden an ebis24@t-online.de. Verwenden Sie bitte das Stichwort: "TM-NW 1.2. TM bieten Plätze"

 
Top